Tierphysiotherapie – die unterschätzte Hilfe für dein Tier

 Ein Berufszweig mit vielfältigen Möglichkeiten.

Und genau dies bewegte mich dazu, diesen schönen Beruf zu erlernen. Um dieses Handwerk zu verinnerlichen, habe ich in meinem Studium zahlreiche interessante Seminare in ganz Deutschland besucht. Nebenberuflich kein Zuckerschlecken, aber ich wusste ja, wofür ich es mache. Auch meinen Tieren (zwei Hunde und vier Katzen) kommt die Ausbildung häufig zugute. Für mich ein absolut faszinierender Beruf, denn die Tierphysiotherapie bietet mit zahlreichen Behandlungsmöglichkeiten und weiterführenden Fortbildungen ein breites Spektrum für die Tiergesundheit. In Kombination mit einer tierärztlichen Behandlung das Beste für dein Tier! 

Umso mehr freut es mich, dass ich mit PhysioPets nun auch deinem Tier helfen kann. Lass dein Tier die vielfältigen Möglichkeiten der Tierphysiotherapie spüren!

Qualifikation & Studium

Tierphysiotherapeutin

Abschlussprüfung: März 2018
3-jähriges Studium


Abschlussprüfung zum Tierphysiotherapeuten für Hunde und Katzen
Akademie für Tiernaturheilkunde, ATM GmbH, Bad Bramstedt

Studium der Psychosomatik

Beginn: April 2018
1-jähriges Studium


Akademie für Tiernaturheilkunde, ATM GmbH, Bad Bramstedt

Akupunktur

Beginn: Dezember 2015

Studium zur Tierakupunkteurin für Hunde und Katzen
Akademie für Tiernaturheilkunde, ATM GmbH, Bad Bramstedt

Fortbildungen

Palpation Bewegungsapparat Hund

Weiterbildung
am 14.06.2018


Dorn Therapiezentrum für Hunde, Referentin: Sabine Hárrer

Elektrotherapie für Hunde

Fach- und Praxisweiterbildung
im März 2018


Modulierte Mittelfrequenz-Elektrotherapie mit dem Schwerpunkt
“Neurologische Ausfallerscheinungen bei Hunden” im MET Arbeitskreis e.V.

Alternative Tiermedizin III

Weiterbildung: Farblicht-Hormesis in der Alternativen Tiermedizin, Kapitel III (Dr. Christoph Hinterseher, edudip.com)

Alternative Tiermedizin II

Weiterbildung: Farblicht-Hormesis in der Alternativen Tiermedizin, Kapitel II (Dr. Christoph Hinterseher, edudip.com)

Alternative Tiermedizin I

Weiterbildung: Farblicht-Hormesis in der Alternativen Tiermedizin, Kapitel I (Dr. Christoph Hinterseher, edudip.com)

Jetzt Kontakt aufnehmen!